Loading…

Herzlich Willkommen auf der Internetseite der Tennisfreunde Kollow

Auf unserer Anlage haben wir 4 gut gepflegte Sandplätze

Ihr könnt dabei sein

Aus der Mitgliedschaft kam der Wunsch die Mitglieder bei geplanten Projekten mehr mit einzubeziehen.

=> Informationen
=> Projektübersicht (Trello)

Training im Verein

Warum Training? Tennis ist ein Sport der von Kraft und Schnelligkeit lebt. Die Notwendigkeit, in dem entscheidenden Moment einen kühlen Kopf zu bewahren und die richtige Technik zu haben, sind die wichtigen Grundvoraussetzungen. Um unseren Mitgliedern diese zu lehren, bietet der Verein Training in verschiedenen Formen und Gruppen an.

In unserem Tennisverein finden Sie 7 engagierte und lizenzierte C-Trainer, dazu noch einen Nachwuchs-Trainer, die vom Kinder- und Jugendtraining bis hin zum Erwachsentraining und Mannschaftstraining alles anbieten. Die Kontaktdaten unserer Trainer finden Sie rechts.

Erwachsen- und Mannschaftstraining

Das Training für Erwachsene oder Mannschaften ist nicht zentral organisiert. Bei Interesse wenden Sie sich am besten an einen Trainer Ihrer Wahl und fragen nach freien Kapazitäten. Die Kosten für das Training bekommen Sie direkt von ihrem Trainer mitgeteilt.

Kinder- und Jugendtraining

Der Verein setzt viel Zeit und finanzielle Mittel in die Jugend-Förderung, so dass jeder Jugendliche für einen guten Preis Sommer- und Wintertraining absolvieren kann. So ist es nicht verwunderlich, dass der Verein zu gut einem Drittel aus Kindern und Jugendlichen besteht. Im Sommer wird auf den 4 vereinseigenen Plätzen trainiert, das Wintertraining absolvieren wir seit dem Winter 2018/2019 in der Vereinshalle des TC Geesthacht.

Hauptverantwortlicher für das Kinder- Jugendtraining: Dennis Menger (C-Trainer)

Zielgruppe: Kinder- und Jugendliche im Alter von ca. 6 - 18 Jahren

weiterlesen

 

 Ballschule

MiniBallschule

Neben dem Kinder- und Jugendtraining bieten die Tennisfreunde Kollow auch seit vielen Jahren ein ganzheitliches Sport- und Bewegungsprogramm für die Jüngsten an. Draußen, an der frischen Luft, werden auf dem Tennisplatz, Agoraland oder Spielplatz in einer spielerisch lockeren Atmosphäre Bewegungsanreize gegeben. Mit den unterschiedlichsten Bällen und anderen Geräten und Hilfsmitteln trainieren und üben wir spielerisch: Koordination, Kondition, Haltung, Kraft, Konzentration und Wahrnehmung. Nebenbei wird das Sozialverhalten in der Gruppe und im Wettkampf geschult. Die Mini-Ballschule richtet sich dabei an Kinder im Alter von 3 bis 5 Jahren. In diesem Programm wird die Grundphilosophie der Heidelberger-Ballschule bereits bei den Kleinsten angewendet. Ihnen werden allgemeine, altersgerechte und sportartübergreifende Kompetenzen auf vielseitige und spielerisch-unangeleitete Weise vermittelt. Es findet keine Spezialisierung auf nur eine Sportart statt.

Seit dem Jahr 2019 haben die Tennisfreunde Kollow mit Melissa Schlottmann, Lisa Marie Harms und Thomas Mallon drei zertifizierte Ballschul-Trainer nach dem Heidelberger Konzept.

 weiterlesen

 

Cardio-Tennis

Fit mit Cardio-TennisLaute Musik schallt aus den Lautsprechern über die Anlage. Alle Spieler auf dem Platz sind in Bewegung, schlagen Bälle, trainieren die Koordination, machen Kräftigungsübungen und springen Seil im Rhythmus der Musik. Cardio Tennis, der neue Fitnesstrend auf den Tennisplätzen, erobert Deutschland.

Was ist Cardio-Tennis?

Was auf den ersten Blick aussieht wie ein reges Durcheinander, entpuppt sich bei längerem Zuschauen als effektives Workout, das Tennis und Fitness miteinander vereint: Jeder Spieler wird gefordert und erhält unabhängig von seinem persönlichen Können ein hochwirksames Herz-Kreislauf-Training.
Für viele Spieler ist das Trainieren mit Musik auf dem Tennisplatz eine ebenso neue wie positive Erfahrung. Die Musik hilft vielen, entspannter Tennis zu spielen und verschlagenen Bällen nicht zu viel Bedeutung beizumessen. Schließlich geht es um ein Workout, bei dem Tennis und Fitness die gleiche Gewichtung haben.and: 25.03.2020)

weiterlesen

©2021 Tennisfreunde Kollow